GIN DER WOCHE!

Brewhouse Hopfen Gin 43% Vol.

Deutschland

Was das Aroma und den Geschmack angeht, zeigt sich der Brewhouse Hopfen Gin durchaus von der klassischen Seite, auch beim Alkoholgehalt. Wacholdernoten dominieren den Genuss, begleitet von Zitrusfrüchten. Kräuter und Gewürze schwingen mit, wobei man sich durchaus manchmal ein wenig an Hopfen und Bier erinnert fühlt. Der faszinierende Brewhouse Hopfen Gin überzeugt als harmonischer London Dry Gin der trockenen und gut mixbaren Art. Floral und warm mit einem Beiklang von sommerlichen Blumenwiesen, passt der Wacholderschnaps gut zu Tonic aller Art. Die sonst üblichen Hopfenbitterstoffe fehlen dank besonderem Herstellungsverfahren.

 

Hopfen mal anders!
Brewhouse Gin steht für Hopfen-Aromen eingebettet in eine herrlich, klassisch-intensive Wachholdernote, der mit 9 weiteren Botanical fein ausbalanciert eien besonderen London Dry Gin entstehen lässt.
Empfehlung:
Brewhouse Hopfen Gin mit  Schweppes Dry Tonic für 12,00 €

“geschmückt“ :
mit Limettenzeste für 13,00 €


zurück