GIN DER WOCHE!

Tanqueray Bloomsbury Gin
47,3 % Vol.
England

Im Jahr 2015 begeisterte uns Tanqueray mal wieder mit einer spannenden Limited Edition, namentlich mit derem Tanqueray Bloomsbury. Ganz klar zählt das mittlerweile in Schottland produzierende Gin Haus zu den ganz Großen und setzt neue Trends, wie beispielsweise mit Tanquerays gesüßtem Old Tom, dem fruchtigen Rangpur oder auch dem exotisch milden Malacca. Und wie in den Jahren zuvor, so wird auch Tanqueray Bloomsbury heiß begehrt und gespannt erwartet. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern ist die Bloomsbury Version ein echtes Traditionsprodukt, das sich auf seine Wurzeln im Londoner Stadtteil Bloomsbury besinnt. Denn hier war es schließlich, dass Charles Tanqueray seine Destillerie gründete und den Grundstein für eine jahrhundertelange Erfolgsgeschichte legte. Aus diversen Gründen wurde der heutige Sitz des Hauses zwar ins schottische Cameronbridge verlegt, doch gedacht wird immer noch im Londoner Stil. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass man sich zu Ehren Charles Tanquerays an dessen feiner, wohl durchdachten Rezeptur orientierte. Das Ergebnis? Wird wieder deutlich klassischer mit Wacholder aus der Toskana, erfrischendem Koriander und Angelikawurzeln sowie aromatischem Winter-Bohnenkraut. Jetzt geht die Tendenz also eher weg von New Western und wieder hin zu London Dry und traditionellem Gin Tonic. Wir freuen uns, diese neueste und spannende Version anzubieten, mit der Sie herausfinden können, wie Gin zu Zeiten Charles Tanquerays schmeckte.


Empfehlung:
Tanqueray Bloomsbury Gin mit Thomas Henry Tonic für 12,00 €

Tanqueray Bloomsbury Gin “ geschmückt “ :
mit Orangenzeste und Rosmarin für 14,00 €


zurück